Mittwoch, 14. April 2010



Ein Tildatasche einmal anders. Ich habe dieses schöne Wachstuch gesehen und konnte nicht widerstehen. Für eine Blogfreundin habe ich diese kleine Tasche genäht. Es war viel einfacher als ich gedacht hatte. Ein Tip habe ich falls ihr einmal Wachstuchtaschen machen wollt: man kann Wachstuch sehr schwer kehren (lach). Ganz liebe Grüsse. Hanni

Kommentare:

  1. Hey die ist ja cool Flipi geht ja immer gg*
    da wird sich deine freundin aber freuen :o)
    lg danny

    AntwortenLöschen
  2. Ist die Welt mit Punkten nicht zu und zu schön.
    Wirklich chick!
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  3. So kann man natürlich Wachstuch auch verarbeiten. Gute Idee. Hier ein Tipp von mir. Für einen Unkostenbeitrag von 5 € (Porto ist da schon mit dabei) könnt Ihr bei http://www.wachstuchverkauf.de/ 15 bis 20 kg Wachstuch-Restekisten bekommen. Wir würden uns freuen - wenn Ihr mit den Resten zufrieden seid - einen Backlink von Eurem Blog zu bekommen. Einfach bei Wachstuchverkauf.de auf Kontakt gehen und "Restekiste" und Lieferadresse angeben. Angebot, solange Vorrat reicht. Gruß Anke

    AntwortenLöschen