Samstag, 19. Februar 2011

Tilda Tasche

Inspiriert durch kleineNixe habe ich mich an diese Tildatasche gewagt, es ist die erste Tasche, die ich je genäht habe und wird mit Sicherheit nicht die letzte bleiben :O).

Für das Innenfutter habe ich einen locker fallenden orangen Wollstoff gewählt. Zum Schließen habe ich einen Magnetverschluss drangenäht.

Sie ist gestern Nacht fertig geworden und ich warte schon auf eine Gelegenheit sie mal ausführen zu können.

Liebe Grüße und ein schönes Nähwochenende ;O)
Biene


Kommentare:

  1. guten morgen Biene ..
    Deine Tasche ist ja auch superschön geworden .
    Ich finde das ist ein toller Schnitt . Ich hab schon 4 Stück davon gemacht . Deine gefällt mir auch sehr gut . Ein schöner Stoff .
    LG Die kleineNixe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo kleineNixe, danke für dein liebes Lob! Ich bin froh, dass ich die Tasche bei dir gesehen habe, sonst hätte ich die im Buch total übersehen, so bekommt man immer wieder neue Ideen. Wenn ich sie mir so angucke stelle ich mir einen schönen Sommertag vor, an dem ich die Tasche auf eine weiße Tunika (natürlich selbstgenäht, mein nächstes Projekt :o) trage, hehe.
    Ich mag den Taschenschnitt auch sehr und mache bestimmt auch noch eine. Die Tildaschnitte sind genial.

    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen