Sonntag, 14. März 2010

Frühling und wieder...

...ein Kissen. Inspiriert von den schönen Kissen hier im Blog, habe ich meines jetzt endlich fertiggestellt.Das runde Mittelteil liegt schon länger unbeachtet in meiner Nähecke, bin mit der Stickerei nicht so zufrieden (muss ich noch üben, aber von weitem sieht man es nicht so sehr,.. also nicht sooo genau gucken ;)) Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntagabend... Lg TiniS

Kommentare:

  1. Eh hallo, das ist ja ein Traumkissen. Wie ich sehe, muss ich es auch einfach mal nähen.
    Sause gleich noch mal auf deine Seite.
    LG Karen

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es wunder wunder schön!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Wäre ich in der Nähe, würde ich es dir glatt mopsen ;o)).
    Ich würde mir auch gerne so eines nähen, leider kapiere ich die Anleitung im Buch nicht ganz. Muss ich den Kreis für das Kissen etwa mit einem Zirkel aufzeichnen? Ich kenne die Größe gar nicht... Naja. Deines ist jedenfalls super!

    AntwortenLöschen
  4. ein super schönes kissen und die rose ist doch wunderbar :o)
    würde super auf mein sofa passen gg*
    lg danny

    AntwortenLöschen
  5. WOW, dieser Polster/Kissen würde 1A zu meiner Überdecke passen, die ich vom Schweden aus dem selben Stoff habe....groß-Seufz.......
    WUndervoll.
    Bin noch nicht 100%ig Tilda-süchtig, aber schön langsam wird es Zeit, daß ich schaue, wo ich so ein Buch herbekomme.

    Sei lieb gegrüßt und schönen Wochenbeginn..Luna

    AntwortenLöschen
  6. Oh noch so ein wunderprächtiges Kissen!
    Ich find es einfach nur Traumhaft!
    Auch nähen können will!
    Liebe Pilzige Grüße
    das
    Fräulein Pilzrausch

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja wunderschön. Also ich finde die Stickerei super. Ich kann nichts unkorrektes erkennen, aber ich sticke ja auch nicht *mit den Augen zwinker".

    @ Luna - du bekommst die Bücher bei Amazon. Für Österreich lautet die Adresse: www.amazon.at

    Viele liebe Grüße

    Gabriele
    ...

    AntwortenLöschen