Mittwoch, 9. März 2011

Geschafft!

Meine neuesten Arbeiten aus Tildas Atelier.
Die Kuchenengel waren eine kleine Herausforderung.

Die Schale ging besser als ich dachte und bei der Seerose mußte ich 2x lesen.
Ist ja alles auf norwegisch.

Kommentare:

  1. die mach ich am Wochenende auch ,
    die hast Du super hinbekommen.
    Klasse!!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  2. schöööööne dicke Kuchenengel :O). Mache auch gerade einen,aber auf norwegisch finde ich es ganz schön schwer. Ich habe mich auch erstmal gewundert, als ich Kakeengler gelesen habe.
    Ich habe jetzt den Körper genäht und an den Seiten offen gelassen. Muss man die dann umstülpen, füllen und dann beide Seiten zu nähen, oder wie hast du das gemacht?
    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen